Landschaftsbau – Das Fossihorn mit dem Fossiboden im Bau

IMG_3143-Bearbeitet

Wirtesonntag im Restaurant Fossiboden – logisch, wenn die Bahn noch nicht fährt und der Klettergarten noch nicht eröffnet ist!

Ein erster grosser Landschaftsteil ist anfangs 2016 in Angriff genommen worden. Die seinerzeit vor vielen Jahren von Silvio erstellte Rossischlucht ist nun dank Felix mit dem Fossihorn und dem Fossiboden verbunden worden. Ebenfalls verbindet die neue Hängebrücke den Fossiboden mit dem Klettersteig (dieser ist allerdings noch nicht erstellt worden!)

Zusätzlich hat Marcel auch die Luftseilbahn von Bahndorf nach dem Fossihorn – kurz BFB – erstellt und in Betrieb genommen. Allerdings fehlt hier aber noch die Befelsung und Begrünung. Ebenfalls ist die Strassenverbindung nach dem Bahnhof Bahndorf noch in Arbeit.

Im weiteren ist natürlich auch die Belastungsprobe für die grosse Eisenbahnbrücke, die über das Schlangentobel führt, erfolgreich durchgeführt worden. Es fehlen allerdings noch die Arbeiten an der Oberleitung – es werden noch Freiwillige gesucht für das Heranführen der Masten…